BTC $20840.61 (-1.7%)
ETH $1197.07 (-1.6%)
USDT $0.99 (-0.0%)
BCH $111.09 (-3.3%)
BSV $59.03 (-4.2%)
LTC $55.59 (-3.5%)
BNB $235.82 (-0.8%)
ADA $0.48 (-2.4%)
DOGE $0.07 (-7.6%)
BTC $20840.61 (-1.7%)
ETH $1197.07 (-1.6%)
USDT $0.99 (-0.0%)
BCH $111.09 (-3.3%)
BSV $59.03 (-4.2%)
LTC $55.59 (-3.5%)
BNB $235.82 (-0.8%)
ADA $0.48 (-2.4%)
DOGE $0.07 (-7.6%)

Cardanos Transaktionsvolumen übersteigt Bitcoin, Ethereum zweimal

Transaktionsvolumen von Cardano Cardano-Neuigkeiten
  • Das Transaktionsvolumen von Cardano stieg trotz rückläufiger Marktstimmung stark an.
  • Das Transaktionsvolumen von Cardano übertraf in diesem Monat zum zweiten Mal Ethereum und Bitcoin.
  • In anderen Nachrichten tauchte Cardano in die Nähe des Preises vor der Rallye 2021 von 0,8 $ ein.

Das Transaktionsvolumen auf Cardano , einem führenden Konkurrenten von Ethereum , ist diesen Monat erneut stark gestiegen. Bis heute ist Ethereum die beliebteste Wahl unter Entwicklerteams, wenn es um die Entwicklung dezentraler Anwendungen (DApps) geht .

Kettenaktivität zwischen Kryptowährungen (
Chain-Aktivität zwischen Kryptowährungen (Quelle: Messari)

Der obige Screenshot wurde während des ersten Mal aufgenommen, als Cardano Bitcoin und Ethereum übertraf. Zum Zeitpunkt der Drucklegung hat Bitcoin Cardano überholt, während Ethereum immer noch hinter den beiden Krypto-Molochen zurückbleibt.

Ethereum wurde in den letzten Monaten aufgrund der anhaltenden Verzögerungen des Ethereum-Teams bei der Bereitstellung von Upgrades für die Hauptblockkette , die die Auswirkungen von Netzwerküberlastungen verringern und in der Folge Transaktionsgebühren im Netzwerk senken sollten, unter die Lupe genommen.

Um die Uneingeweihten auf den neuesten Stand zu bringen, zielen einige Projekte wie Cardano darauf ab, Ethereum aus seiner dominierenden Position auf dem Markt als Plattform Nummer eins für die Erstellung von DApps zu verdrängen. Diese Projekte sind Konkurrenten des Ethereum-Projekts und werden als „ Ethereum-Killer “ bezeichnet.

Mit der Verzögerung bei der Bereitstellung dieser Upgrades läuft Ethereum ernsthaft Gefahr, seine Dominanz auf dem Markt zu verlieren, da Mitglieder und Teams in der Kryptowährungsgemeinschaft sich stattdessen für die Verwendung einer alternativen Blockchain entscheiden werden, auf der Transaktionen billiger sind.

Cardano wurde 2015 als Lösung für die Defizite des Ethereum-Netzwerks eingeführt. Einer der größten Mängel von Ethereum, den Cardano beheben wollte, ist die geringe Skalierbarkeit von Ethereum. Wenn eine Blockchain einen höheren Grad an Skalierbarkeit aufweist, bleiben die Transaktionsgebühren im Netzwerk relativ niedrig, unabhängig von der Überlastung des Netzwerks.

In anderen Nachrichten ist der ADA-Preis kürzlich auf 0,8 $ gesunken, ein Preisniveau, das Anfang 2021 erreicht wurde.

Lisa is excited about all things tech. She devotedly follows blockchain and crypto updates, sharing her passion through writing about it. She is a regular contributor for cryptocurrency news and articles.