BTC $43894.03 (3.32%)
ETH $3141.90 (8.73%)
USDT $1.00 (0.00%)
BCH $511.04 (0.52%)
BSV $130.32 (-0.2%)
LTC $152.97 (2.91%)
BNB $348.73 (0.94%)
ADA $2.24 (-0.5%)
DOGE $0.20 (0.14%)
BTC $43894.03 (3.32%)
ETH $3141.90 (8.73%)
USDT $1.00 (0.00%)
BCH $511.04 (0.52%)
BSV $130.32 (-0.2%)
LTC $152.97 (2.91%)
BNB $348.73 (0.94%)
ADA $2.24 (-0.5%)
DOGE $0.20 (0.14%)

Cardanos Alonzo Mainnet Hard Fork Launch ist fast da

Alonzo-Smart-
  • Cardanos Alonzo-Mainnet-Start ist in Sicht.
  • Es wird am 12.09.2021 live gehen.
  • Könnte der Start zu einem neuen ATH führen?

Eine der größten und am meisten erwarteten Veranstaltungen der letzten Monate drehte sich um die Alonzo Hard Fork . Dies ist Cardanos bevorstehender Meilenstein. Diejenige, die höchstwahrscheinlich den Kryptoraum, wie wir ihn kennen, verändern wird.

Der CEO von Cardano (ADA) Charles Hoskinson , hat sich sehr lautstark über jedes Update und jeden Schritt geäußert, der mit dieser Einführung zu tun hat. Die wichtigste Ankündigung zu diesem Thema kam jedoch erst vor kurzem.

Cardanos Alonzo Mainnet-Start

Dieses Detail betrifft den Veröffentlichungstag der Alonzo Mainnet-Start . Als Termin ist der 12.09.2021 angesetzt. An diesem Tag haben alle Nutzer der Cardano-Blockchain werden die Freude erleben, ihre eigenen einzusetzen Smart Contracts .

Der Grund für die lange Wartezeit liegt darin, dass das Team die beste Qualität bei höchster Sicherheit gewährleisten wollte. Sie wollten nicht einen Schritt vor und zwei Schritte zurück machen. Aus diesem Grund hat das Cardano-Team nach sorgfältiger Überlegung einen speziellen Plan entwickelt, um das Mainnet von Alonzo zu starten.

Dieser Plan umfasste bestimmte Phasen. Das Alonzo-Mainnet wäre erst dann startbereit, wenn das Alonzo-Testnet fertig wäre. Diese Testnet-Starts wurden in farbcodierten Phasen durchgeführt. Es begann mit Alonzo Blau dann Weiß , Lila, Rot und Schwarz.

Jeder Testnet-Start bestätigte das vollständige Funktionieren bestimmter Funktionalitäten. Das Team glaubt nun, dass Alonzo für seinen endgültigen Mainnet-Start bereit ist. Hervorzuheben ist, dass das Wichtigste aus diesem Hard Fork die Tatsache ist, dass Benutzer Cardano jetzt als Smart Contracts-Plattform genießen können.

Cardano: Die Smart-Contract-Plattform

Schauen wir uns die spezifischen Funktionalitäten an, die von den Testnetzen bestätigt wurden. Alonzo Blue brachte etwa 50 technischen Teilnehmern Smart Contracts. Diese Teilnehmer blieben als Stake-Pool-Betreiber. Alonzo White hat weitere Funktionen hinzugefügt.

Um genau zu sein, kaufte es mehr technische Teilnehmer. Gemeinsam testeten sie die Funktionsfähigkeit des Netzwerks. Nächste, Alonzo Lila hat das Testnetz der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Hier könnten Benutzer einfache Smart Contracts und später komplexere abschließen.

Schließlich übernahmen Alonzo Red und Black die Aufgabe, Fehler und ähnliche Besonderheiten zu finden und zu beheben. Sie fungieren als Reinigungs- und Abwicklungscrew. Es ist zwingend erforderlich, dass die Testnetze vor dem Start des Mainnet absolut narrensicher sind, da Änderungen am Hard Fork in Zukunft keine sehr praktikable Option sind.

Daher hat sich das Cardano-Team sorgfältig Zeit genommen, um das Mainnet vor dem vollständigen und endgültigen Start so vorzubereiten, wie es sein wird. Was, sehr zum Enthusiasmus des Krypto-Raums, fast vor der Tür steht!

Cardanos Einfluss nach der Hard Fork

Die größte Auswirkung natürlich, wenn Smart Contracts auf der Plattform bereitgestellt werden können. Das bedeutet, dass Benutzer auf der Plattform starten können DeFi-Anwendungen , Minze Nicht-fungible Token (NFTs) , und Spiel Blockchain-Spiele .

Bisher ist die Ethereum-Blockchain ist der Ort, an dem die meisten Entwickler eine der oben genannten Funktionen bereitstellen. Sicher, neue Blockchains tauchen auf, aber derzeit hält Ethereum die Mehrheit in dieser Branche. Ethereum-Benutzer haben jedoch einen großen Nachteil in Form von Staus, die zu langsamen Transaktionen und hohen Gasgebühren führen.

Dies ist eine Abscheulichkeit, die mit der neuen Alonzo-Hartgabel von Cardano vermieden werden kann. Cardano ist skalierbarer im Vergleich zu Ethereum . Es verwendet auch a Proof-of-Stake (PoS) Konsens im Gegensatz zum aktuellen Proof-of-Work (PoW) von Ethereum.

Darüber hinaus verfügt Cardano über eine große 5-Stufen-Roadmap. Es besteht aus 5 Epochen, der Reihe nach – Byron, Shelley, Goguen, Basho und Voltaire. Jede Ära wird radikale Entwicklungen auf das Cardano-Netzwerk bringen.

Derzeit befindet sich Cardano mitten in seiner Goguen-Ära. Am Ende der Voltaire-Ära werden die Community-Mitglieder von Cardano diejenigen sein, die wichtige Entscheidungen für die Plattform treffen. Sie werden dies auf der Grundlage von Community-Stimmen tun. Cardano hat neben Alonzo viele weitere interessante Projekte in der Entwicklung.

Um nur einige zu nennen, gibt es Hydra – die Layer-2-Lösung. Cardano wird weiterhin an neuen Projekten arbeiten und gleichzeitig daran arbeiten, bestehende Projekte zu verbessern. Das Cardano-Team wird beispielsweise seine Programmiersprache Plutus zusammen mit dem Plutus Core weiter verbessern. Auch das Yoroi-Projekt wird nicht vergessen.

Wird der ADA-Preis 10 USD erreichen?

Die größte Neuigkeit während all dieser Alonzo-Mainnet-Begeisterung ist die Tatsache, dass der Preis von Cardanos nativem Token ADA in den letzten Monaten stetig gestiegen ist. Der erfolgreiche Start des Testnetzes trägt sicherlich zu den steigenden Preisen bei.

Es könnte aber auch an der stetigen Unterstützung liegen, die das Projekt dank seiner engagierten Community erhält. Ein Großteil des Angebots von Cardano wird bereits abgesteckt. Am 3. September 2021 erreichte Cardano mit ein neues Allzeithoch (ATH). $3,09 . Dies geschah kurz nach der Ankündigung des Starts des Alonzo-Mainnets.

Wenn es um den Preis des nächsten ATH von ADA geht, sind sich Analysten sicher, dass er steigen wird. Doch wie hoch wird es gehen? Dies ist ein Thema großer Diskussionen zwischen vielen Analysten, manche sagen $5 während andere 10 $ sagen.

Ein Analyst sagt insbesondere, dass, da bereits über 71 % des Gesamtangebots von ADA abgesteckt werden, es nur unvermeidlich ist, dass auch die Marktkapitalisierung steigt. Tatsächlich stapelt sich dieser eingesetzte Betrag auf mehr als 31 Milliarden US-Dollar .

Der Analyst sagt, dass es wahrscheinlicher ist, dass ADA 10x steigt als für Ethereum. Dies wird höchstwahrscheinlich das Blatt für Cardano wenden. Abschließend sagt er das Cardano wird höchstwahrscheinlich 500 Milliarden Dollar erreichen bei der Marktkapitalisierung. Letztendlich wird dies mehr Benutzer auf die Plattform bringen, die weiterhin investieren werden. Alles in allem, mit so vielen zukünftigen Meilensteinen, auf die man sich freuen kann, ist klar, dass viele Faktoren zum nächsten ATH von ADA beitragen werden. Wie wir gesehen haben, dass das neueste ATH noch vor dem Alonzo-Mainnet-Update eingestellt wurde, ist es jetzt nur spannend zu sehen, wo die Preis von ADA wird als nächstes gehen. Wir werden in Kürze über den Fortschrittsplan des Unternehmens bei der Cardano-Gipfel 2021

An eager wordsmith who conveys her thoughts and fascinations through words and storytelling. Besides lurking on new and emerging technology forums, she’s always updated when it comes to blockchain.