BTC $44346.12 (1.12%)
ETH $3087.17 (-0.6%)
USDT $1.00 (0.01%)
BCH $543.11 (0.21%)
BSV $147.90 (1.26%)
LTC $160.90 (0.58%)
BNB $374.61 (-0.9%)
ADA $2.27 (0.86%)
DOGE $0.22 (-1.3%)
BTC $44346.12 (1.12%)
ETH $3087.17 (-0.6%)
USDT $1.00 (0.01%)
BCH $543.11 (0.21%)
BSV $147.90 (1.26%)
LTC $160.90 (0.58%)
BNB $374.61 (-0.9%)
ADA $2.27 (0.86%)
DOGE $0.22 (-1.3%)

Pteria DAO Token to the Moon, ATH verzeichnet über 1.000% Gewinne

Pteria DAO Token to the Moon, ATH verzeichnet über 1.000% Gewinne

PTERIA, ein Governance-Token innerhalb einer dezentralen autonomen Organisation ( DAO ), das über das Aragon-Protokoll verwaltet wird, liegt bei über 40 US-Dollar. In der Tat zeichnet es auf über 1.000% Gewinne in den letzten 30 Tagen.

Was ist PTERIA und wie funktioniert es? Lassen Sie uns durchgehen, was dieses neue Blockchain-basierte Projekt auf dem Kryptomarkt erfolgreich macht.

Pteria DAO

PTERIA ist ein ERC20-Token. Es fungiert sowohl als Utility-Token für Plattformen von Drittanbietern als auch als Governance-Token des DAO. Somit können Benutzer abstimmen, um die Entwicklung des DAO langfristig zu steuern.

PTERIA erstmals an dezentralen Börsen gelistet ( DEX ) sowie Uniswap und Balancer erst vor ein paar Monaten. Dennoch hat es bereits einen ATH mit massiven Gewinnen getroffen. Derzeit unterstützen AEX und Bilaxy das Token ebenfalls. Insbesondere können PTERIA-Inhaber diese Token mit ETH und USDT handeln.

Aufgrund der Äther Netzüberlastung und hohe Gasgebühren, PTERIA wird ebenfalls hinzugefügt Binance Smart Chain (BSC) und PancakeSwap Das verwendete Paar wird sicherlich BNB / PTERIA sein. Darüber hinaus wird Pteria DAO die anfängliche Liquidität bereitstellen.

Im Detail wurde die Pteria DAO als eigenständige Einheit geboren. Durch einen Abstimmungsprozess, der auf intelligenten Verträgen basiert, können PTERIA-Inhaber über die Projekte – im Zusammenhang mit der Glücksspielbranche – und die Mittelzuweisung entscheiden.

Darüber hinaus müssen PTERIA-Token-Inhaber mindestens einmal im Monat abstimmen, um ihre Abstimmungsprämien zu erhalten. Diese Belohnungen können in Form von PTERIA-, ETH- und anderen ERC-20-Token erfolgen, die aus den Aktivitäten von Projekten von Drittanbietern stammen.

Auf der anderen Seite, Pteria DAO hat auch einen Token Burn ausgeführt Dadurch wurden 12,25 Millionen des gesamten Angebots an PTERIA-Token eliminiert. Mit einem Gesamtangebot von 7,2 Millionen PTERIA sollen 27,5% davon durch von Pteria Dao unterstützte Projekte von Drittanbietern verbrannt werden.

Ebenen abstecken

Ein weiterer interessanter Teil der Pteria DAO ist die Abstecken . Im Allgemeinen können diejenigen, die im DAO abstimmen, monatliche Belohnungen und jährliche Interessen erhalten.

Für PTERIA-Inhaber gibt es speziell drei Einsatzstufen:

  • Erstens können Sie maximal 999 PTERIA setzen, um zu verdienen monatliche Belohnungen.
  • Zweitens können Sie 1.000 PTERIA und mehr einsetzen, um Geld zu verdienen monatliche Belohnungen und haben die Fähigkeit zu Vorschläge machen zum DAO.
  • Drittens können Sie 1.000 PTERIA und mehr einsetzen, um Geld zu verdienen 24% Jahreszins mit einer vierteljährlichen Veröffentlichung erhalten monatliche Belohnungen und haben die Fähigkeit zu Vorschläge machen zum DAO.

Nach einer Testphase hat das Team kürzlich bekannt gegeben, dass es Absteckprogramm für PTERIA-Token hat jetzt begonnen. Derzeit sind rund 1,4 Millionen PTERIA im Einsatz.

Im Großen und Ganzen bietet der Einsatz den Benutzern die Möglichkeit, Belohnungen durch ihre PTERIA-Bestände zu generieren, und reduziert das zirkulierende Angebot drastisch, was zu einer Erhöhung des Token-Werts führt.

Nicht fungible Token (NFTs)

Das Pteria DAO räumt externen Projekten, die sich auf Spiele konzentrieren, Vorrang ein. Anfangen, Wallem ist das erste Projekt, das PTERIA als offizielle Spielwährung integriert hat.

Es ist ein innovatives Mobile-Gaming-Projekt, das vom beliebten YouTuber Pewdiepie gefördert wird. Dementsprechend ermöglicht Wallem Benutzern, an Veranstaltungen mit Augmented Reality (AR) teilzunehmen Amazonas , Fortnite, Sony Playstation 5, Blizzard und andere Partner.

Zunächst spendete Pteria DAO 600.000 Pteria-Token an Wallem, um als Sammel-Token auf der GPS-basierten Karte im Spiel zu fungieren. Auf diese Weise können Wallem-Benutzer die Token in AR fangen und sie für Gegenstände im Spiel wie Charakter-Skins ausgeben.

Darüber hinaus hat Pteria DAO ausgestellt nicht fungible Token (NFTs) im Auftrag der Wallem App. Die Serien Pug Dog und Pewdiepie NFT sind stark limitiert. Sie bieten auch einen guten Wert für Anleger, die passives Einkommen erzielen möchten.

Insbesondere Pterida DAO prägt NFTs als Sammlerstücke in limitierter Auflage. Jede NFT korreliert mit einem bestimmten Element oder Skin, der in einem DAO-Partnerprojekt vorhanden ist. In Übereinstimmung damit eine bezeichnete kluger Vertrag erhält die NFT-Einnahmen. Später erhalten verschiedene NFT-Inhaber gleichmäßig verteilte Gewinne für diese Serie.

Fazit

Zusammenfassend ist das Pteria DAO ein vielversprechendes dezentrales Projekt. Es belohnt interessante und verdiente Projekte sowie seine treuen Inhaber. Indem sie ihnen Pteria-Token zur Implementierung auf ihrer Plattform geben, fördern sie die Verwendung von Blockchain im Gaming-Bereich .

In diesem Zusammenhang boomt auch die NFT-Branche heute. Projekte, die die Integration von NFT-Token in Betracht ziehen, können vom Pteria DAO profitieren. Zur Veranschaulichung hat die bestehende NFT-Serie bereits über 7.000 Pteria-Token (~ 293.160 USD) verdient.

An aspiring journalist who spills her ideas in cryptocurrency and blockchain-related matters. With her background in Communication and Journalism, she is more inclined to write about reality than fiction.