BTC $48573.33 (1.52%)
ETH $3512.38 (-0.1%)
USDT $0.99 (-0.0%)
BCH $632.08 (-1.0%)
BSV $158.13 (-3.4%)
LTC $182.40 (-1.9%)
BNB $416.83 (-0.3%)
ADA $2.39 (-0.1%)
DOGE $0.24 (-2.7%)
BTC $48573.33 (1.52%)
ETH $3512.38 (-0.1%)
USDT $0.99 (-0.0%)
BCH $632.08 (-1.0%)
BSV $158.13 (-3.4%)
LTC $182.40 (-1.9%)
BNB $416.83 (-0.3%)
ADA $2.39 (-0.1%)
DOGE $0.24 (-2.7%)

Schweizer Blockchain-Unternehmen tokenisiert die Erotikbranche

Schweizer Blockchain-Unternehmen tokenisiert die Erotikbranche
  • Das Schweizer Unternehmen revolutioniert die Sexindustrie.
  • Das Unternehmen, die bitcci AG, nutzt dafür die Blockchain-Technologie.
  • Nach dem ICO-Start freut sich bitcci auf zukünftige Meilensteine.

Sie haben richtig gehört, dass die nächste Branche, die die Macht der Blockchain übernimmt, die Sexindustrie ist. Das Schweizer Unternehmen — bitcci AG Sie erfindet die Sexindustrie neu mit Blockchain-Technologie . Das Kernziel des Unternehmens ist es, die Kultur der Sexindustrie zu verändern und Compliance, Sicherheit und Freiheit für alle Beteiligten zu entwickeln.

Im Detail stammt das Unternehmen aus der Schweiz und Liechtenstein. Um die Branche zu revolutionieren, baut die bitcci-Unternehmensgruppe neue Nachtclubs, entwickelt IT-Plattformen, Portale, Apps und Blockchain-basiert Zahlungslösungen in der Branche.

Konkret wurde bitcci 2017 gegründet. Der CEO – Christoph Elbert, baute es von Grund auf mit nur 500 USD. Außerdem ist der Name bitcci von 3 Wörtern inspiriert. Zu diesen Wörtern gehören „Bitcoin“, „Bitch“ und eine berühmte italienische Bekleidungsmarke.

Derzeit ist die bitcci Group AG besteht aus 3 Aktiengesellschaften. In Zukunft will die Marke zwei weitere Unternehmen unter ihrem Namen gründen. Die erste wird die ‚bitcci Building AG‘ sein, die als Immobiliengesellschaft auftreten wird.

Der andere wird unterdessen die Rolle einer Gesellschaft übernehmen, die unter dem Namen „bitcci Club AG“ den Clubbetrieb führen wird. Derzeit veröffentlicht das im Kryptotal ansässige IT-Unternehmen bitcci AG die ICO des nativen Zahlungstokens des Netzwerks. Dieses Token hilft bei der Bezahlung aller Dienste innerhalb des bitcci-Ökosystems.

Hervorzuheben ist eine der bisher größten Errungenschaften der Marke, dass der private Vorverkauf ihres nativen Tokens in nur 15 tagen ausverkauft . Darüber hinaus sammelte sie innerhalb der ersten beiden Juliwochen 2021 1 Million CHF. Dieser Betrag wird zur Finanzierung der Markenbekanntheit sowie zur Verbesserung des Hauptsitzes in Zug, Schweiz, verwendet.

Auch die Marke ist gut vernetzt. Derzeit arbeitet es mit mehreren Sex- und Blockchain-Verbänden in Europa zusammen. Tatsächlich läuft die Clubmanagement-Software „bitcci Club“ bereits erfolgreich in vier der größten Saunaclubs der Schweiz.

Darüber hinaus kauft die Marke 10 Grundstücke in Europa. Hier werden 5 neue bitcci-Nachtclubs gebaut und eröffnet. Darüber hinaus ist es das Ziel der Marke, ihre Website und die bitcci-App aufzuwerten. Die App kam Ende 2020 heraus und hofft, bis Ende 2022 1 Million registrierte Sexarbeiterinnen aufnehmen zu können.

Empfohlene Neuigkeiten

An eager wordsmith who conveys her thoughts and fascinations through words and storytelling. Besides lurking on new and emerging technology forums, she’s always updated when it comes to blockchain.